Home

Finnland Temperatur Sommer

Große Auswahl an ‪Temparatur - Temparatur

  1. Riesenauswahl an Markenqualität. Folge Deiner Leidenschaft bei eBay! Über 80% neue Produkte zum Festpreis; Das ist das neue eBay. Finde ‪Temparatur‬
  2. reservieren your Hotel in Finnland online. Schnell und sicher online buchen. Besondere Unterkünfte Zum Kleinen Preis. Täglich Neue Angebote. 98% Kundenzufriedenheit
  3. Im kurzen Sommer kann es in dieser Klimazone hingegen tagsüber im Mittel 20-25°C warm werden. Auch Werte deutlich über 30 Grad sind durchaus möglich. Das Skandinavische Gebirge schirmt Finnland vom Atlantik ab, sodass stabile kontinentale Hochdrucklagen mit einer geringen Niederschlagsneigung vorherrschen
  4. Klima Finnland - Klimadiagramme und Klimatabellen für Finnland | wetter.de. Dein Standort. Vorhersage. Wetter. Temperatur. Radar. Wetter. Regenradar. Nieder­schlag
  5. Auch die Sommer sind, selbst für deutsche Verhältnisse, eher gemäßigt. Es ist im Juli und August mit Höchsttemperaturen von um die 21 bis 22 Grad Celsius zu rechnen. Finnlands Wetter ist das gesamte Jahr über durch viele Regentage geprägt
  6. So können in Südfinnland, zum Beispiel in der Hauptstadt Helsinki, durchschnittliche maximale Höchsttemperaturen von 20 Grad erreicht werden. Im Sommer wird das kontinentale Klima im Landesinneren besonders deutlich, hier kann es durchaus deutlich über 30 Grad warm werden
  7. us 40 Grad fallen, im.

Klima in Finnland. Dank seines Kontinentalklimas mit warmen Sommern und kalten Wintern erreichen Teile von Finnland im Sommer die höchsten Durchschnittstemperaturen Skandinaviens. Was aber noch wichtiger ist: Finnlands Luft ist zu jeder Zeit frisch und anregend. Die Wassertemperaturen in den flachen Seen und Buchten steigen durch die lange Sonneneinstrahlung ab Mitte Juni bis über 20 Grad Temperaturrekorde und Klimawandel Der bisher höchste gemessene Temperatur in Finnland waren 37,2 °C im Juli 2010 in Liperi, die niedrigste Temperatur wurde im Januar 1999 in Kittilä gemessen und betrug −51,5 °C. Seit 1750 werden Temperaturen in Finnland landesweit gemessen Der finnische Sommer dauert im Süden von Ende Mai bis Mitte September. In Lappland hingegen beginnt der Sommer im Juni und endet im August. Der Winter in Lappland dauert rund 100 Tage länger als im Schärengebiet im Südwesten des Landes. Das finnische Klima - Temperaturen und Niederschläg Wärmster Monat ist der Juli (17,9 °C), kältester Monat der Februar mit Mittelwerten von -4,7 °C. Die maximale Wassertemperatur in Helsinki beträgt 17 °C. Angenehmes Baden ist in etwa ab Temperaturen von 21 °C möglich. Der August weist eine Wassertemperatur von mindestens 17 °C auf Die normalen Temperaturen im Sommer liegen etwas über 20° C. In Finnland ist ein Temperaturunterschied von bis zu 70° C zwischen Januar und Juli normal. In Finnland ist ein Temperaturunterschied von bis zu 70° C zwischen Januar und Juli normal

6900 Hotels in Finnland - Schnäppchen & Urlaubstipp

Klima Finnland: Wetter, beste Reisezeit & Klimatabell

Die Sommer im Süden und im zentralen Finnland sind in der Regel warm und vergleichbar mit denen in Südschweden. Im Sommer sind die Niederschlagsmengen in der Regel geringer als im Winter. Die Winter sind hier kalt und auch relativ lang. Man kann damit rechnen, dass der Schnee hier zwischen drei und vier Monaten liegen bleibt. Die Niederschläge kommen im Winter in der Regel nur als Schnee. Je nach dem, wo man sich befindet, beginnt der Winter in Finnland im November und kann bis zu fünf Monate andauern, mit Temperaturen von angenehmen null Grad bis zu eisigen minus 35

Klima Finnland - Klimadiagramme und Klimatabellen für

  1. Dies nennt man Mitternachtssonne. Der finnische Sommer überrascht immer wieder mit Höchsttemperaturen bis zu 30 Grad und mehr. Erwärmung der Seen im Sommer. Durch die stetige Sonneneinstrahlung im Sommer werden die zahlreichen Seen aufgeheizt. Finnland wird auch das Land der tausend Seen genannt. Die Seen in finnisch Lappland sind nicht besonders tief, weshalb sie sich auch schnell von der Sonne bis auf ca. 20 Grad aufheizten lassen und Badespaß im Sommer garantieren
  2. us 4 bis
  3. Finnland im Juni: Durchschnittswetter, Temperatur und Klima, Wohin reisen? Wie ist das Wetter in Finnland im Juni? Ist es der beste Moment, um Masku und Jyväskylä zu besuchen? Sehen Sie unsere Statistiken und unsere Hinweise hier. schlechtes Wetter in 7% des Gebiets angemessenes Wetter in 23% des Gebiets gutes Wetter in 70% des Gebiets. Auf Karte anzeigen . Beste Reisezeit für Finnland.
  4. Durchschnittswetter in Inari Finnland In Inari sind die Sommer kurz, kühl und größtenteils bewölkt, und die Winter sind lang, eisig, schneereich und bedeckt. Im Verlauf des Jahres bewegt sich die Temperatur in der Regel zwischen -17 °C und 18 °C und liegt selten unter -29 °C oder über 24 °C

Klimatabelle Finnland: Wetter, Temperaturen & Klima für

Finnland, das Land der 1000 Seen, liegt in Nordeuropa und grenzt an Russland, Norwegen, Schweden und die Ostsee - und es ist ein Land der großen Gegensätze: Helsinki, im Süden am Finnischen Meerbusen gelegen vereint kontinentales und Seeklima mit warmen Sommern, während im nördlichen Landesinneren im Winter Temperaturen erreicht werden, die die Bezeichnung arktisch. Die Wassertemperaturen. Der Sommer ist verhältnismäßig mild. Die Temperaturen kratzen immer wieder an der -20°C Marke. Viele Teile am Nordkap sind nicht ganzjährig bewohnt, was auf die klimatischen Bedingungen zurückzuführen ist Der Sommer in Finnland ist relativ trocken und warm, obwohl die Temperaturen bereits im August wieder sinken können. lappland schweden temperaturen; Außenmeniskusriss bei Leon Ruhrig; Noah Groß schafft's unter die besten 32 Die Tiefsttemperaturen können im Norden vereinzelt unter minus 40 Grad fallen, im Süden sind Tiefstwerte um minus 25 Grad möglich. Jan: Während es im Winter.

Der Sommer ist vom Juni bis August mit milden bis warmen Temperaturen und moderatem Niederschlag. Temperaturen und Niederschlag in Finnland Bei diesen 3 Grafiken, zeigen wir Ihnen die Temperaturen in Finnland und den Niederschlag in jedem Monat der Städte Helsinki, Rovaniemi, Jyväskylä, Kuopio und Masku, und die Meerestemperatur für jeden Monat für die Städte an der Küste In Finnland ist morgens der Himmel bedeckt, die Sonne ist nicht zu sehen und die Temperatur liegt bei 0°C. Später kommt es zu Regenschauern bei Höchstwerten von 3°C. Am Abend gibt es in Finnland Regen bei Werten von 2 bis zu 3°C. In der Nacht ist es bedeckt bei Tiefstwerten von 2°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 23 und 33 km/h erreichen

Allerdings verfügt der Norden wiederum über kühlere Temperaturen als der Süden, so dass es zu einer geringeren Verdunstung kommt. Für Urlauber bieten sich vor allem der Monat März als hervorragender Reisemonat an, denn da fällt am wenigsten Niederschlag. Am meisten regnet es dagegen im Juli und August. Da der Sommer in Finnland von Ende Mai bis Mitte September dauert, kann man auch bei. Den heißesten Sommer von Juli bis September, bezogen auf alle 28 Wetterstationen in Finnland unter 270 Höhenmetern, verzeichnete man im Jahr 1949 bei durchschnittlichen 15,7 °C. Diese Durchschnittstemperatur wird im Regelfall alle 4 bis 6 Stunden erhoben werden, bezieht also auch die Nächte mit ein. Im Normalfall liegt dieser Wert bei 13,4 Grad Celsius Das wald- und wassereiche Finnland verfügt über ein gemäßigtes kontinentales Klima mit starken Schwankungen zwischen den Temperaturen in Sommer und Winter. In Helsinki hat man im Sommer etwa 21 °C. Im Winter hingegen herrscht leichter Frost. Die Niederschläge verteilen sich über das ganze Jahr, mit Schwerpunkt im Sommer. Zwischen dem Norden und dem Süden des Landes bestehen teils Finnischer Sommer - Sonne, weiße Nächte und lange Tage. Der Sommer mit seinen langen Tagen und weißen Nächten ist sicherlich ein Höhepunkt im Lauf der Jahreszeiten. Das Finnland Wetter zeigt sich von seiner wärmsten Seite mit Temperaturen bis zu 30° C. Die Seen im Seenland Saimaa sorgen dann für eine Erfrischung. Sommerzeit ist Freizeit

Und obschon die finnischen Sommer auf lange Sicht wärmer werden, wird das hiesige Wetter weiter wankelmütig sein. Temperaturen. Selbst nach einer kühlen Nacht steigen die Temperaturen im Sommer morgens schon auf 10 bis 15 Grad. Die Nachmittagswerte liegen ab Juhannus, der Sommersonnenwende (21.6.) bis Mitte August im Allgemeinen bei 20-23 Grad, und auch in Lappland werden leicht 20 Grad erreicht. Allerdings dringt zuweilen vom Eismeer kühle Polarluft ins ganze Land vor. Dann fällt die. Das Land der tausend See hat sowohl im Sommer als auch im Winter so viel zu bieten, dass sich Reisen während beider Jahreszeiten absolut lohnen. Willst du nach Finnland, um die Nordlichter zu sehen, solltest du dich für den Winter entscheiden. Aber auch davon abgesehen: Finnland ist im Winter definitiv eine Reise wert - und wenn du nicht gerade an das nördlichste Ende fährst, sind die Temperaturen nicht viel niedriger als bei uns Normalerweise aber liegen die Temperaturen im Sommer um die 20° C. 5. Nordlicht und Mitternachtssonne. Wer gerne einmal Nordlichter beobachten möchte, der sollte Lappland im Norden Finnlands als Reiseziel wählen. Von Ende August bis in den April hinein kann man sie dort bestaunen. Natürlich braucht man dafür immer etwas Glück, aber gerade am Anfang sowie Ende dieser Zeitspanne erscheinen die Lichter besonders häufig am Firmament Finnland ist ein gutes Stück in Richtung Nordpol. Ja, da ist es üblicherweise kälter als in Deutschland. Und ja, an vereinzelten Tagen kann es in Finnland stellenweise wärmer sein, als in Deutschland. Im Jahresmittel ist aber der Winter wesentlich länger, der Sommer wesentlich kürzer und die Temperaturen deutlich niedriger Die Temperaturen können jetzt auf über 30 Grad steigen, im Durchschnitt liegen sie jedoch bei rund 15 Grad, was sich durch die intensive Sommersonne aber mindestens 10 Grad wärmer anfühlt

Zum Sommer in Finnland gehört es auch, dass die Temperaturen abends und nachts nochmal ziemlich empfindlich sinken können. Aber mal ehrlich, sieht es nicht grandios aus, wenn der Nebel über den Wiesen aufsteigt Während des Monats Juli, Höchsttemperatur ist 72°F und Mindesttemperatur ist 63°F (bei einer Durchschnittstemperatur von 68°F). Das Klima ist ziemlich schön in dieser Stadt in diesem Monat. Mit 2in über 10 Tage, werden Sie einige kleine Regengüsse haben bei Ihres Urlaubes. Aber das ist eher gemäßigt und es sind nur kurze Regenschauer Im Sommer können Lufttemperaturen zwischen 25-30°C und Wassertemperauren bis 18°C erwartet werden. Die Tage sind lang, hell und warm, vor allem in Südnorwegen, wo die Wetterlage sehr stabil ist. Im restlichen Land kann das Sommerwetter feucht und wechselhaft sein Mit der wunderschönen Schärenküste und den tausenden Seen bietet sich Finnland im Sommer wunderbar für den Badeurlaub an. Die Temperatur liegt im Sommer bei angenehmen 15-20 °C und die endlos langen Sommertage versprechen Badespaß (fast) rund um die Uhr

Schweden, Sommer, Temperaturen, Klima, Winter, Südschweden

Die beste Reisezeit für einen Roadtrip ist für mich der Sommer! Doch auch im Juli und August bedeutet das noch lange keine Schön-Wetter-Garantie. Locals erzählten uns, dass es schon Sommer gab, an denen es nur einen warmen Tag gab. Die Temperatur lag bei 25 Grad. Schock! Ich war Ende Juli/Anfang August in Helsinki und Südfinnland unterwegs Die Sommertemperaturen können 25 bis 30 Grad Celsius erreichen, und in die Luft ist relativ trocken. Selbst die Nächte sind oft warm und die Wassertemperatur des Meeres und der vielen Binnen- und Waldseen erreicht normalerweise 18 Grad oder mehr. Schwimmen ist daher ein beliebter Zeitvertreib Die höchste Temperatur im Sommer liegt zwischen + 25 ° C und + 30 ° C, und der Durchschnitt liegt bei + 18 ° C, während die Wassertemperatur in flachen Seen und an der Küste schnell + 20 ° C und höher erreicht. Im Winter sinkt die Temperatur häufig unter -20 ° C, aber die Durchschnittstemperaturen reichen in diesem Fall von -3 ° C im Süden (mit häufigem Auftauen) bis -14 ° C im.

Finnland Wetter & Klima: Klimatabelle, Temperaturen und

Die Sommer sind in Finnland kurz und dauern im Norden des Landes von Juni bis August und in Südfinnland von Ende Mai bis Mitte September. In der Hauptstadt Helsinki liegen die Tagestemperaturen im Juli und August über 20 °C und es werden bis zu 15 Sommertage jährlich gezählt, an denen die Temperatur Werte von 25 °C und mehr erreicht Die Temperatur wurde erst im September 2020 bei der Auswertung alter Messdaten festgestellt und stellt die kälteste je auf der Nordhalbkugel gemessene Temperatur dar. [54] −89,2 ° Der wärmste Monat ist der Juli mit einer Durchschnittstemperatur von 15,6 Grad. In Südfinnland kann es im Sommer über 15 Sommertage geben, an denen die Temperatur über 25 Grad ansteigt. Im nördlichen Lappland sind es dagegen häufig nur zwei. Die höchste Temperatur mit 37,2 Grad wurde am 28 Der Sommer in Finnland ist relativ trocken und warm, obwohl die Temperaturen bereits im August wieder sinken können. Der Winter in Finnland kalt, die Kälte ist jedoch trocken Die Sommer sind warm. Die Durchschnittstemperatur im Hochsommer beträgt 16 bis 17°C. Mit 800-1.000 mm jährlich sind vor allem die Die Durchschnittstemperatur im Hochsommer beträgt 16 bis 17°C. Mit 800-1.000 mm jährlich sind vor allem die Gebiete an der Kattegatküste recht feucht

Klima Finnland - Klimadiagramm, Klimatabelle - WetterKonto

Finnland im Sommer - Top 10 Aktivitäten 31. Mai 2017 31. Mai Temperaturen über 30 Grad sind keine Seltenheit und in Lappland klettern sie locker über die 20 Grad Marke. Um den Sommer in vollen Zügen genießen zu können, hier die ultimativen Top 10 Sommerhighlights in Finnland: 1. Mitternachtssonne bewundern. Der Sommer ist kurz, aber intensiv. Und durch die Mitternachtssonne wird. Alleine im Mai gab es in ganz Finnland 14 Tage an denen die Temperatur über 25 Grad lag, das ist ein neuer Rekord! Im Durchschnitt sind es seit den Aufzeichnungen im Jahre 1961 im Mai 3, im Juni 8, Juli 16, im August 9 und im September weniger als 1 Tag bei denen in Finnland Temperaturen über 25 Grad gemessen werden. Für die Menschen bedeutet ein schöner und warmer Sommer sehr viel. Nach. Dabei nehmen zwei Klimazonen Einfluss auf das Wetter in Finnland. Zum einen durch ein eher maritimes Klima im Westen und Südwesten, zum anderen durch ein Kontinentalklima im Osten und Norden. Die Sommer sind überwiegend mild und es werden Temperaturen bis zu 20 Grad erreicht

Eiskalte Winter mit Schneefall und super warme Sommer, die in Finnland schon als Hitzeperiode durchgehen, beschreiben das Klima wohl am besten. Alles in allem, ist es in dieser Region wesentlich wärmer, als im Norden. Die beste Reisezeit für Südfinnland geht von Mai bis einschließlich September. Angenehme Temperaturen um die 20°C und bis zu 9 Sonnenstunden am Tag schaffen die perfekten. Trotz der nördlichen Lage herrschen relativ milde Temperaturen. Gemessen am Breitengrad sind die Sommer vergleichsweise heiß und die Winter kalt. Wirtschaft und Infrastruktur . Finnlands Wirtschaft wird angetrieben von der Metall- und Elektronikindustrie. Ein nach wie vor wichtiger Wirtschaftszweig ist die Forstwirtschaft und die damit verbundene Papierindustrie. Bedeutendster Partner auf. Für die meisten ist Finnland ein fernes nördliches Land, wo es immer kalt oder zumindest kühl ist. Deswegen überrascht der finnische Sommer viele Besucher. Die Tage sind lang und warm, sogar genauso warm wie im Mitteleuropa: zum Beispiel 2010 kletterte das Quecksilber auf 37,2ºC in der ostfinnische Stadt Joensuu Das Wetter in den wichtigsten Städten von Finnland. Helsinki. In Helsinki ist es am Morgen teils wolkig und teils heiter bei Werten von 9°C. Des Weiteren sind am Nachmittag und am Abend anhaltende Schauer zu erwarten bei Temperaturen von 10 bis 14°C. In der Nacht bleibt es bedeckt bei Werten von 10°C

Klima in Finnland - Klima in Finnlan

Im Norden liegen die Temperaturen im Sommer nur bei 8 Grad, im Winter bei minus 4 bis minus 14 Grad. Während andere Orte auf demselben Breitengrad wie Finnland deutlich kältere Temperaturen aufweisen, lassen der Golfstrom, die Ostsee und die Binnenseen bis zu 13 Grad wärmere durchschnittliche Jahrestemperaturen zu. Eine. Wetter Finnland. Die Wettervorhersage für Finnland. Mit dem. Klima in Finnland. Der Sommer in Finnland ist relativ trocken und warm, obwohl die Temperaturen bereits im August wieder sinken können. Der Winter in Finnland kalt, die Kälte ist jedoch trocken. In den meisten Landesteilen fällt der erste Schnee im Oktober und bleibt bis Ende März liegen, in Lappland kann es bereits im September schneien, hier kann der Schnee bis Ende Mai liegen bleiben. Beste Reisezeit Finnland. Die beste Reisezeite für Finnland ist von Juni bis September, da Sie ein milder oder angenehme Temperaturen haben und kaum Niederschlag.Die höchste Durchschnittstemperatur in Finnland ist 20°C im Juli und die niedrigste Temperatur beträgt -3°C im Januar. Das Wetter und Klima von Finnland ist für einen Wintersport geeignet Der Sommer (Juni bis September) ist mit durchschnittlichen 18 °C mild. In den Wintermonaten wird es mit rund 0 °C sehr kalt. Tagsüber liegt die Temperatur in Finnland im Jahresmittel bei 8,3 °C. Nachts wird es mit −9 °C am kältesten im Januar. Unter 13 °C fällt das Thermometer im Juli selten. Während die Nächte im Sommer bei Mittelwerten von angenehmen 11 °C liegen, sinkt das. Der finnische Sommer-Eishockey-Artikel, auf den Sie schon lange gewartet haben . Weiterlesen . Leben & gesellschaft Sport. Der finnische Sommer-Eishockey-Artikel, auf den Sie schon lange gewartet haben. Warum im Sommer über Eishockey sprechen? Was ein Zufall, dass Sie gerade danach fragen. Die Antwort hat mit Finnland, dem Klimawandel, einer Gruppe namens Save Pond Hockey, der NHL und vielem.

In Finnland ist der Sommer relativ trocken und warm, obwohl die Temperaturen im August wieder sinken können. Ferienziel Finnland - Ferienziel Island - Ferienziel Dänemark. Temperature Finland - Aktuelle Temperatur in Finnland. Zu diesem Zweck wollen wir Ihre Angaben nutzen, um Ihnen beispielsweise exakt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Auskünfte erteilen zu können oder Ihnen die. Finnland liegt hoch oben im Norden. Daher sind die Temperaturen, im Verhältnis zur Schweiz, niedrig. Der Winter im eisigen Lappland kann schon mal auf unter -30 Grad Celsius sinken, im Süden Finnlands (Helsinki) auf bis zu -10 Grad Celsius. Erstaunlicher Weise wird es trotz der Nähe zum Polarkreis und der direkten Nachbarschaft zu Russland. Das wald- und wassereiche Finnland verfügt über ein gemäßigtes kontinentales Klima mit starken Schwankungen zwischen den Temperaturen in Sommer und Winter. In Helsinki hat man im Sommer etwa 21 °C. Im Winter hingegen herrscht leichter Frost. Die Niederschläge verteilen sich über das ganze Jahr, mit Schwerpunkt im Sommer. Zwischen dem Norden und dem Süden des Landes bestehen teils.

Sommer Familienurlaub Finnland. Der Sommer Familienurlaub Finnland bietet Spannung und Vergnügen für die ganze Familie! Spüren Sie den Zauber der Mitternachtssonne sowie nicht enden wollender Urlaubstage hautnah. Nehmen Sie sich eine Auszeit von dem Stress des Alltags und genießen Sie die eindrucksvolle und traumhaft schöne Natur Finnlands, dem Land der tausend Seen, gemeinsam als Familie.

Mit zunehmender Tageslänge steigen auch die Temperaturen. Allerdings sind erst ab Juni Durchschnittstemperaturen im zweistelligen Bereich zu erwarten. Im späten Frühjahr mit seinen langen Tagen erwärmen sich sowohl der Boden wie die Ostsee, sodass angenehme Temperaturen vorherrschen. Sommer Und auch im Sommer bleibt es ruhig, obwohl bei Temperaturen bis 30 Grad viele Freizeitaktivitäten in der faszinierenden Natur Lapplands möglich sind. Erleben Sie auch in unserer Foto-Show. Wobei bei Temperaturen von maximal 23°C kann von Hochsommer keine Rede sein. Und was ihr ebenfalls wissen solltet ist, dass es in Litauen das ganze Jahr über ziemlich gleichmäßig regnet. Im Durchschnitt regnet es jeden Monat etwa 10 Tage, sodass der Regenschirm selbst im Sommer euer ständiger Begleiter sein sollte. Nichtsdestotrotz ist der Sommer die optimale Zeit für eine Städtereise. Egal, ob du im Sommer oder im Winter deinen Freiwilligendienst absolvierst - jeder Monat hat seinen eigenen Charme. Während der warmen Jahreszeit erlebst du im Land der Mitternachtssonne überraschend hohe Temperaturen und kannst dich lange im Freien bei Musikfestivals, auf Terrassen oder bei einer Bootsfahrt aufhalten

Klima Finnland - Klimadiagramm, Klimatabelle - WetterKontor

Klima in Finnland - Wikipedi

Finnlands Klima ist an der Ostsee (Achtung d.h. im Westen des Landes), maritim geprägt. Der Norden und Osten wird hingegen durch kontinentales Klima geprägt. Im Winter können die Temperaturen bis auf minus 40 Grad fallen, im Sommer knackt man aber auch gern die 30 Grad Marke. Juni bis Oktober sind die regenreichsten Monate. Für Urlaube im Freien an den zahlreichen Seen Finnlands eignen. Der Sommer in Norwegen ist eine wundervolle Reisezeit mit den längsten, hellsten und wärmsten Tagen. Im Juli und August erreichen die Temperaturen 25 ºC bis 30 ºC bei angenehm geringer Luftfeuchtigkeit. Sogar im hohen Norden sind sehr angenehme Temperaturen, manchmal bis weit übr 25ºC möglich. Das wärmste und stabilste Wetter erwartet Sie östlichen Teil der südlichen Gebirge, die. Wetter Finnland. Die Wettervorhersage für Finnland. Mit dem RegenRadar verfolgen Sie live Regen, Schnee und Wolken. Ob Regen, Wind, Regenrisiko, Temperatur oder Sonnenstunden - alle Wetterdaten der Region Finnland finden Sie hier im Detail. Und wenn sich das Wetter wieder einmal von seiner extremen Seite zeigt, finden Sie auf dieser Seite. Die maximale Wassertemperatur in Stockholm beträgt 17 °C. Angenehmes Baden ist in etwa ab Temperaturen von 21 °C möglich. Der August weist eine Wassertemperatur von mindestens 17 °C auf. Baden ist dann eingeschränkt möglich. Niederschlag. Der Jahresniederschlag liegt bei 539 mm an 102 Tagen mit Niederschlag. Zum Vergleich: In München werden jährlich 967 mm, in Berlin 570 mm. Der Hochsommer zwischen Mitte Juni und Anfang Juli ist in ganz Finnland angenehm, und es werden Temperaturen ähnlich der gemäßigten Breiten erreicht. Diese Phase ist jedoch schon Mitte August vorbei und der Herbst hält von Norden her Einzug, zwar mit einem Absinken der Niederschlagsmenge, aber auch mit einem erheblichem Temperatureinbruch und Rückgang der Sonneneinstrahlung

An den langen Sommertagen, an denen die Sonne nie richtig untergeht, kann es so warm werden, dass die vielen Bademöglichkeiten in den Seen, Flüssen und Schären Finnlands genutzt werden können. Die Durchschnittstemperatur im Sommer beträgt ca. 15 °C. Natur in Finnland Die Natur ist Finnlands größter Schatz. Im waldreichsten Land Europas mit seinen weiten Kiefern-, Birken- und Fichtenwäldern leben noch Braunbären, Wölfe und Luchse. Den scheuen Tieren begegnet man jedoch nur sehr. Der Sommer dauert in Südfinnland von Ende Mai bis Mitte September. Im Norden, in Lappland, beginnt er etwa einen Monat später und endet bereits einen Monat früher. Dafür kann man dort im Sommer am Längsten die Mitternachtssonne genießen. In Utsjoki an der Nordspitze Finnlands geht die Sonne mehr als 70 Tage lang gar nicht unter. Zur Sommersonnenwende um den 21. Juni wird es selbst im.

Klima, Wetter & Temperaturen in Finnlan

Eigentlich dürften die hohen Temperaturen nicht überraschen, denn auch der Sommer war in Finnland in diesem Jahr ungewöhnlich warm. Mai und Juli waren die heißesten Monate seit Beginn der Messungen. In Lappland war es im Juli mit 33,4 Grad genauso warm wie zur gleichen Zeit in Rom, und im gesamten Sommer maß das Finnische Meteorologische Institut 64 Hitzetage, davon 27 allein im Juli. Als. Schau dir hier dieses Video vom Winter in Finnland an! Mitternachtssonne, Sommerzeit Mai - Juni - Juli. Alles rund um den Mittsommer in Rovaniemi Lappland, wenn die Sonne mehrere Wochen lang nicht untergeht. Auch im August besteht die ‚Nacht' aus einer Zeit ausgedehnter Dämmerung aber nicht wirklicher Dunkelheit In Finnland war der Sommer schon immer der beliebteste Zeitpunkt für Hochzeiten. Nahezu 50 Prozent aller Ehen werden in den Monaten Juni, Juli und August geschlossen, die meisten im August. Das Durchschnittsalter der Frauen, die sich zum ersten Mal trauen ließen, lag bei 31,7 Jahren, bei den Männern bei 33,9 Jahren. In den Sommermonaten Juli und August werden auch die meisten Babys geboren. Die Zeiten für Sonnenauf- und -untergang werden in Finnland maßgeblich durch die hohe Lage auf der Nordhalbkugel geprägt. Relativ hoch im Norden sind die Tage im Sommer lang und im Winter kurz. Mit bis zu etwa 19 Stunden gibt es die längsten Tage im Juni. Die längsten dunklen Nächte hingegen liegen im Winter (auf der Südhalbkugel ist es genau umgekehrt). Im Dezember dauert die Nacht in.

Beste Reisezeit Finnland (Wetter, Klimatabelle und

Wir waren jetzt zwölf mal in Finnland, meist im Sommer, d.h. Juni-August. An den Seen hat man im Sommer immer Mücken, tagsüber weniger, aber wenn die Dämmerung einsetzt sind sie da. Wenn ihr es euch dann am See noch etwas gemütlich machen wollt hilft nur eins: lange Hose und langärmeliger Pulli. Trotzdem schwirren sie im Dutzend um einen herum und suchen ständig ein Angriffsziel. Das. Allerdings gilt der finnische Sommer als relativ regenreich, weswegen vereinzelte Schauer stets mit eingeplant werden müssen. Im Norden Finnlands steigen die Temperaturen auch während des kurzen Sommers nicht über durchschnittliche 18 Grad. Diese frühlingshaften Temperaturen herrschen dort nur zwischen Juni und Juli vor Bewegt man sich jedoch vorbei am Skandinavischen Gebirge, das sich von Südwesten nach Nordosten durch die skandinavische Halbinsel zieht, nimmt das Klima kontinentale Eigenschaften an. Dies bedeutet, dass die Sommer relativ warm und die Winter recht kalt werden können. In weiten Teilen Schwedens und Finnlands ist dies der Fall. Entlang der Ostseeküste dieser Länder sind die Temperaturen jedoch etwas konstanter, da auch hier die Ostsee als Wärme- bzw. Kältespeicher dient, wie es bei den. In Finnland sind die Sommermonate gemäßigt warm und die Wintermonate kalt und schneereich. Die durchschnittliche Temperatur im Sommer (Juni - September) beträgt 13°C, allerdings kann es im Juni/Juli auch vereinzelt bis zu 28°C warm werden. Der Winter dauert mit 4-6 Monaten sehr lange. Die Temperatur liegt oft zwischen -3°C und -15°C. Im Süden den Landes dauert die Wintersaison von. Besonders der Winter ist sehr kalt und Temperaturen über den Gefrierpunkt sind in der Hauptstadt Helsinki im Januar und Februar sehr selten. Lediglich auf der Inselgruppe Aland ist es milder als auf dem Festland. Die Inseln sind das sonnenreichste Gebiet Finnlands. Die Sommer in Finnland hingegen sind nur leicht kühler als in Deutschland. Beste Reisezeit. Die beste Reisezeit, um Finnland im.

Klima Deutschland - Klimadiagramm, Klimatabelle - WetterKontorWetter & Klima in Malaga: Klimatabelle, Temperaturen und

Finnland: Fragen und Antworten — VisitFinland

Das Wetter in Finnland wird sowohl von maritimen als auch von kontinentalen Einflüssen geprägt: Stabile Hochdrucklagen sorgen deshalb für milde, sehr angenehme sommerliche Temperaturen. In Helsinki steigen die Höchstwerte Mitte des Jahres regelmäßig auf mehr als 20 Grad Celsius an, im Binnenland kann es unter stabilem Hochdruckeinfluss sogar bis zu 30 Grad warm werden Die Hitze dieser Tage weckt Erinnerungen an den vergangenen Sommer. Und wir wissen, was wir letzten Sommer getan haben: wir haben gelitten. Die hohen Temperaturen und Dürre setzten Mensch, Tier und Natur stark zu. Wie sinnvoll erscheint da noch ein Urlaub im Süden, wenn zuhause unerträgliche 38 Gra Dank seines Kontinentalklimas mit warmen Sommern und kalten Wintern erreichen Teile von Finnland im Sommer die höchsten Durchschnittstemperaturen Skandinaviens. Was aber noch wichtiger ist: Finnlands Luft ist zu jeder Zeit frisch und anregend Im Monat Juni, die Durchschnittstemperatur in Masku beträgt 61°F (Höchsttemperatur liegt bei 63°F und die Mindesttemperatur ist 58°F) Im Sommer kann das Kontinentalklima für Temperaturen über 30 Grad sorgen, während es im Süden und Westen mäßig warm bleibt. In den Wintermonaten liegen meist im gesamten Land die Tageshöchsttemperaturen unter dem. Im Durchschnitt beträgt die Temperatur im Januar in Nord Finnland maximal -9° und mindestens -14° Grad. Im Januar gibt es 2 Tage Niederschlag mit insgesamt 23 mm. Es gibt 9 trockene Tage in Finnland und durchschnittlich schneit es 20 Tage im Januar. Wetter Nord Finnland.

Klima Helsinki, Finnland - Klimadiagramm, Klimatabelle

Klima Finnland. Finnland zählt zu den Ländern mit kaltgemäßigtem Klima. Es ist im Westen und Südwesten durch die Lage an der Ostsee maritim und im Osten und Norden kontinental geprägt. Im Sommer kann das Kontinentalklima für Temperaturen über 30 Grad sorgen, während es im Süden und Westen mäßig warm bleibt. In den Wintermonaten liegen meist im Sprache: Finnisch, Schwedisch (Englisch wird ebenfalls sehr gut gesprochen und auch Deutsch ist verbreitet) Währung: Euro (Kartenzahlung ist deutlich verbreiteter als in Deutschland) Trinkwasserqualität: sehr gut und bedenkenlos trinkbar. Temperaturen im Sommer: durchschnittlich zwischen 18 und 21 Grad In dieser Jahreszeit zieht es die Finnen nach Norden, um dort Wintersport zu treiben. Der kurze Sommer ist sehr angenehm, mit Durchschnittstemperaturen um +20 °C. Auch die Wassertemperaturen der Seen steigen aufgrund der geringen Wassertiefe auf bis zu 20 °C, so dass gerade für Campingtouristen, die Badegelegenheiten suchen, diese Zeit die Beste des Jahres ist. Die Monate Mai und Juni sind sehr trocken, August und September bringen am meisten Regen. De

Wassertemperatur Finnland: Wassertemperaturen Ostsee

Zahlreiche ausgeschilderte Wander- und Radtouren führen durch das Land. Für Familientouren sind Süd- und Mittelschweden am besten geeignet, da die Touren auch für Anfänger geeignet sind und die Temperaturen im Sommer zwischen 20 und 30 Grad liegen Rund 88 km Loipen gibt es in Ruka, im benachbarten Kuusamo ganze 170 km. Leider ist der Winter aber bisher nicht besonders schneereich ausgefallen, auch wenn die Temperaturen mit -20 Grad durchaus ziemlich winterlich sind. Daher haben nur wenige Loipen geöffnet, aber für mich als Quasi-Anfängerin ist der große zugefrorene See mit seinem 5 km langen Rundkurs sowieso mehr als ausreichend. Die ersten Kilometer lege ich noch ziemlich unbeholfen zurück und meine armen Arme. Tipps für deine Reise nach Finnland. Anreise: Per Flugzeug mit der Finn Air über Helsinki nach Rovaniemi oder Kittilä in Finnisch-Lappland. Für Individualreisende empfiehlt sich wegen der Weitläufigkeit der Region in Finnland für den Aufenthalt ein Mietwagen. Beste Reisezeit: Im polaren Sommer von Juni bis August lohnt sich die Reise.

Die Temperatur ist zu kalt zum baden Das Frühjahr ist im gesamten Ostseeraum die regenärmste und gleichzeitig die sonnenreichste Zeit im Jahr. Durch die Westwind-Drift verändert sich das generell feuchtgemäßigte und maritime Mikroklima in West-Ost Richtung zu einem kontinentalen Klima, was heiße Sommer und sehr kalte Winter bedeuten kann Die Sommer sind eher kühl, die Tagestemperaturen erreichen knapp 13°C. Dank warmer Meeresströmungen sind die Winter vergleichsweise mild. Die Werte fallen dann lediglich knapp unter 2°C. Der meiste Niederschlag fällt von Oktober bis März. Die Hallgrimskirkja Kirche mitten im Stadtbild von Reykjavik. Island liegt in der Polarregion zwischen der Grönlandsee im Norden, dem Europäische. Juli in Finnland. Mit dem Sommer startet in Finnland zudem die Festivalsaison. In Tampere gehört dabei das Sauna Open Air Mitte Juli auf deinen Plan. Selbst, wenn du kein Heavy-Metal Fan bist, lohnt es sich schon allein wegen der genialen Stimmung. Eine Woche vorher hast du bereits in Helsinki die Chance in die finnische Metalszene auf dem Tuska Festival abzutauchen! August in Finnland. Der. Der Sommer im Norden ist einfach anders. Einfach unbeschreiblich schön. Es lohnt sich auf jeden Fall , diesen Sommer mal zu erleben. Weshalb? 1. Die Nähe Skandinaviens und Finnlands an Mitteleuropa. Es ist nah. Du kannst jederzeit hin. Den Sommer in Skandinavien und Finnland musst du eigentlich nicht lange im Voraus planen

Wetter & Klima Stockholm: Klimatabelle, Temperaturen und

In der Hauptsaison von Juni bis August erwarten Sie dank der Mitternachtssonne lange Tage mit angenehmen Temperaturen. Die Natur blüht auf und überall im Land werden Feste gefeiert. Dafür sind Mietwagen, Hotels und Attraktionen zu dieser Zeit aber auch etwas kostenintensiver. Auch der Winter in Finnland hat seinen Reiz. Dann verwandelt sich vor allem der Norden des Landes in ein regelrechtes Winterwunderland. Vo Beste Reisezeit Helsinki, Finnland. Die beste Reisezeite für Helsinki in Finnland ist von Juni bis September, da Sie ein milder oder angenehme Temperaturen haben und kaum Niederschlag.Die höchste Durchschnittstemperatur in Helsinki ist 20°C im Juli und die niedrigste Temperatur beträgt -3°C im Januar. Die Wassertemperatur liegt zwischen 0°C und 23°C

Wetter & Klima Belgien: Klimatabelle, Temperaturen undHamburg - Nordkap im Sommer 2011 - Radreise & Fernradler ForumWetter & Klima Zillertal: Klimatabelle, Temperaturen und

Finnland im Winter - die 15 liebsten Bilder der FinnTouch Fans - 24. Februar 2018; Im Sommer in den hohen Norden reisen, das kann ja jeder. Ich möchte Dir heute Lust darauf machen, Dich auch mal im Winter nach Finnland zu wagen Auch die Sommer sind, selbst für deutsche Verhältnisse, eher gemäßigt. Es ist im Juli und August mit Höchsttemperaturen von um die 21 bis 22 Grad Celsius zu rechnen. Finnlands Wetter ist das gesamte Jahr über durch viele Regentage geprägt. Im Winter machen diese ungefähr zwei Drittel des Monats aus, während sie über den Frühling Wassertemperatur Finnland: 7 Tage Vorhersage für Helsinki Heute 3 °C Morgen 3.1 °C Samstag, 24.04.2021 3.2 °C Sonntag, 25.04.2021 3.3 °C Montag, 26.04.202 Um Skandinavien im Sommer zu erleben, stehen den Reisenden in den Ländern Schweden, Dänemark, Norwegen und Finnland eine Vielzahl von interessanten Reisezielen zur Auswahl zur Verfügung. Skandinavien im Sommer sollte auch mit Badeurlaub verbunden werden. Die Wassertemperaturen erreichen leider selten die angenehme Temperatur von 21°c. In. Die höchste jemals in Finnland gemessene Temperatur betrug 37,2 °C am 28. Juli 2010 in Liperi. In den Gebieten nördlich des Polarkreises scheint im Sommer die Mitternachtssonne, im Winter herrscht die Polarnacht (kaamos). Zur Zeit der Sommersonnenwende wird es selbst im Süden des Landes nicht vollkommen dunkel (sogenannte weiße Nächte), in Utsjoki an der Nordspitze Finnlands geht.

  • Blutsenkung Durchführung.
  • Großer Raubfisch mit streifen CodyCross.
  • Ausgerissenes Ohrloch zunähen.
  • Projektplanung Schritte.
  • Lautsprecherkabel Test.
  • Markusdom FoE.
  • Parador Laminat Fliesenoptik.
  • Glühweinstand Zürich 2020.
  • Globus Saarlouis Metzgerei.
  • Deutsches Rotes Kreuz Unterrichtsmaterial.
  • Schengen visum verlängern berlin corona.
  • VOLA außendusche.
  • Needleman Alignment.
  • Louis Tomlinson songs.
  • Teemondo Rabattcode.
  • Kindersitzgruppe.
  • Coole Restaurants Hamburg.
  • Destiny 2 Spur des gejagten Quest.
  • Julia Dettmer.
  • Campingplatz Dreilinden.
  • Ram Nath Kovind.
  • Regent Warmwasserspeicher Ersatzteile.
  • Re:Zero Season 2 second half.
  • Stefan Zweig Kinder.
  • Verhalten nach Massage.
  • Sozialausgaben China 2019.
  • Logistico preise.
  • Tauch Reisen.
  • Schloss Langenstein Besitzer.
  • Doppelstegplatten Überstand Dachrinne.
  • Serien wie PLL und Vampire Diaries.
  • Süßer Brotaufstrich 5 Buchstaben.
  • Wie schlafen Mädchen nachts.
  • 747 SOFIA Hamburg.
  • Economics Master Deutschland.
  • WIG Schweißgerät AC/DC.
  • Geometrische muster kreise.
  • Ampulläres Nierenbecken sono.
  • Excel Zellen schützen vor Überschreiben.
  • Käthe Kruse Film.
  • Giftig für Streifenhörnchen.